US-Inflation sinkt

Die US-Inflation sinkt. Der historisch hohe Wert von 9,1% wurde nicht übertroffen, sondern der Rückgang auf 8,5% fällt deutlicher als erwartet aus. Wenn sich Rohstoffpreise wie US-Bauholz im Preis halbiert haben, ist diese Entwicklung nicht überraschend. Überraschender ist jedoch, wie stark der US-Dollar verliert und sich von der Parität zum Euro entfernt….

Vollständigen Beitrag anzeigen

Wird Taiwan zur neue Ukraine?

Immer wieder wird behauptet, China sähe den Krieg in der Ukraine als Modell für einen eigenen Einmarsch in Taiwan. Schließlich wird die Insel von China als eigenes Territorium betrachtet. Dieser Konflikt spitzt sich dramatisch zu, nachdem…

Vollständigen Beitrag anzeigen

Das Auf und Ab der Märkte

In vielen Segmenten war das 2. Quartal 2022 historisch schlecht. Viele große Fondsgesellschaften und Bankhäuser hatten historische Verluste zu verzeichnen. Bei großen Kreditinstituten hat häufig nur das Investmentbanking…

Vollständigen Beitrag anzeigen

Heute ist Erdüberlastungstag

Erdüberlastungstag – es klingt dramatisch und es ist dramatisch. Ab heute sind alle natürlichen Ressourcen für das Jahr 2022 aufgebraucht. Die Welt lebt jetzt sozusagen auf Pump. Dieser Ressourcenverzehr ist aber sehr ungleich verteilt…

Vollständigen Beitrag anzeigen

Vor der Zinserhöhung …

… ist vor der nächsten Zinserhöhung? Diese Frage stellt man sich vielleicht, nachdem die EZB die Leitzinsen um 50 Basispunkte erhöht hat und nun die US-Notenbank vor einem weiteren Zinsschritt steht. Dort liegt der US-Leitzins bereits zwischen…

Vollständigen Beitrag anzeigen